"Help for Helpers"  - vielen Dank für die Lebensmittelspende in Zeiten von Corona


"Help for Helpers"  - vielen Dank für die Lebensmittelspende in Zeiten von Corona

Wie Spenden einfach einfach wird – Help for Helpers baut deutschlandweite Initiative,
die lokale Hilfsorganisationen unterstützt!

In unsicheren Zeiten wird das Solidaritätsgefühl des Einzelnen stärker angesprochen als sonst. Viele wollen helfen – doch keiner weiß wie genau. Das Team von Help for Helpers hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Unterstützung der Gesellschaft so einfach wie möglich zu machen. Regelmäßig aktivieren sie das lokale Netzwerk, um lokale Hilfsorganisationen zu unterstützen.

Hamburg, Mai 2020 "Wir hatten schon letzte Woche Familien, die nichts mehr im Kühlschrank hatten." – ein Auszug aus der Antwort von „Die Arche“ Kinderstiftung in Hamburg auf die Frage, wo denn noch Unterstützung gebraucht werden würde. Es geht um Familien, die sonst auf den Support von der Arche angewiesen sind. Doch gerade in Zeiten wie diesen ist noch mehr Support benötigt als sonst. Die Idee für Help for Helpers war geboren:
eine Initiative, die Hilfsorganisationen unterstützt, zu unterstützen. Und das so einfach wie möglich. Zu jedem Zeitpunkt sind die aktuelle Paketanzahl und die genaue Spendenhöhe der Kampagne öffentlich einsehbar gewesen.

„Du kaufst einfach etwas mehr ein, wir holen Deine Spende ab und überbringen alles gesammelt der Arche.“ Binnen weniger Tage wurde über Instagram und einer GoFundMe-Kampagne das Hamburger Netzwerk der Initiatoren aktiviert und hat Wellen bis zu den Stadtgrenzen geschlagen. Am 14.04.2020 wurden mehr als 180 Spendenpakete von den Helfern – mit Atemmasken und Handschuhen ausgestattet – eingesammelt. Am darauffolgenden Tag wurden die Spenden sowie der Spendenscheck bei der Arche in Hamburg Jenfeld abgegeben. Die Aktion war ein voller Erfolg: „Selten haben wir so eine große Lieferung bekommen wie diese, wir sind total überwältigt“, so eine Mitarbeiterin der Arche Kinderstiftung Hamburg.

Help for Helpers – für Deutschland
Nicht nur in Hamburg wird Unterstützung gebraucht. Die Idee der einfachen Spende hat schon in weiteren Großstädten in Deutschland Zuspruch gefunden; so werden auch in Köln, Stuttgart und München Hilfsorganisationen unterstützt. Der lokale Aktionismus und die authentische Kommunikation der jeweiligen Teams zeigt auf, wie einfach es ist, zu helfen. Wenn alle einen kleinen Teil dazu beitragen, kann man Großes schaffen.

Initiatoren
Help for Helpers wurde von Tho Phan, Lilly Wittrock, Marco Aurelio und
Robin Göbelshagen in Hamburg initiiert. Die Visionäre für das einfache
Spenden vereinen ihre Kompetenzen, um möglichst viele Personen mit
Ihrer Idee zu erreichen.
Kontakt
Für Anfragen oder mehr Informationen kontaktieren Sie uns gerne:
Tho Phan, Initiatorin
+49 176 45990855
agIPBhoMBRgCDwYaDxgZRAICKg0HCwMGRAkFBw@nospam
Instagram-Account @helpforhelpers_hh

 



empty