Geldspende in Höhe von 3.000,00 € für die Sozialtherapeutische Jugendarbeit Gutenhalde


Auch die Arbeit mit den psychisch erkrankten Jugendlichen in der Einrichtung Gutenhalde
konnte durch die Corona-Pandemie nur mit erschwerten Bedingungen weitergeführt werden. Das Hygienekonzept hat ausgereicht.

Um den Jugendlichen nach dieser langen Zeit etwas Freude zu schenken und Entspannung zu ermöglichen, wurde ein Reisebus für einen Ausflug in den Europapark gebucht. Spiel, Spaß und gute Laune stand an der Tagesordnung.

Für diesen Ausflug übernimmt unser Verein die Kosten von 3.000,00 €.



empty