Spende von Hygieneartikeln für wohnungslose Menschen


Die Schüler der Klasse 5a der Internationalen Schule Degerloch haben sich im Zuge eines Projektes zu Problematiken in der Welt zum Thema "WOHNUNGSLOSE"  Gedanken gemacht. Eine Schülerin hat vorgeschlagen, für diese bedürftigen Menschen eine Sammelaktion ins Lebens zu rufen und Hygieneartikel zu sammeln. Die Schüler sammelten mit Unterstützung der Eltern eine erfreulich große Menge von diesen Sachen, und zwar Duschbad, Haarwäsche, Crems, Zahnpflegeartikel, Rasierschaum, Rasierklingen usw.; die Artikel überwiegend in kleinen Verpackungseinheiten, die dann auch sehr praktisch an Obdachlose verteilt werden können.

Wir bedanken uns bei den Schülern und allen Unterstützern für diese tolle Aktion!



empty