Spende an den „Förderkreis krebskranke Kinder e.V.“ Stuttgart


Der Förderkreis krebskranke Kinder e.V. hilft seit 30 Jahren unbürokratisch und schnell Familien mit krebskranken Kindern mit finanzieller Unterstützung, bedarfsgerechten Hilfsmitteln, Ausflügen und Aktionen für Geschwisterkinder sowie der Förderung medizinischer Projekte. Mit dem Blauen Haus bietet der Verein zudem Familien krebskranker Kinder ein Zuhause auf Zeit, in dem Eltern und Geschwister während der Behandlung der jungen Patienten in unmittelbarer Nähe zum Olgahospital wohnen und Kraft tanken können.
Der Förderverein Helfende Hände hat zur Unterstützung obiger Initiativen verschiedene Spiele/Spielsachen, DVDs, ein Babyphon sowie den Jugendtreff „contact einen Betrag in Höhe von 2.500,00 € gespendet.

Krebskranke_Kinder.jpg
Krebskranke_Kinder2.jpg

empty