Eltern-Kinder-Spielerunde

01.06.2014

Im Moreno Institut Suttgart Heslach/Gabelsbergstraße, läuft das Projekt "Eltern-Kinder-Spielerunde mit psychodramatischen Elementen" für Kinder und Eltern des Asylantenheims Schickardtstraße. Betreut wird dieses Projekt von einer Diplompädagogin.

mehr

Wooden Art

01.04.2014

Im Rahmen des Programms „Mittendrin“ - Förderung des Projektes woodenArt (Kunst aus Holz) für ausgewählte Männer des Therapiezentrums für Suchtkranke in Leonberg.
Ziel war es, ehemals drogen- bzw. alkoholabhängige Männer im Alter von 18-40 Jahre zu engagieren. Die 5 - 8 Abhängigen erhielten eine Chance zur Entfaltung der eigenen Kreativität und Stärkung ihres Selbsvertrauens und der Lebensfreude außerhalb einer geschlossenen Einrichtung (hier Weg zur Freiheit/WZF), die mittels einer Langzeitentwöhnung betreut werden.
Das Projekt wurde unterstützt durch das Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg!

mehr

Spende von Yves Rocher

10.02.2014

Wir bedanken uns bei Yves Rocher für eine Spende.

Vielen Dank!

mehr

Kinderarmut in Griechenland

01.02.2014

Ausgelöst durch die Griechenlandkriese ist die Kinderarmut in Griechenland bereits auf 23,7 % gestiegen. 3 von 10 Kindern leben an der Armuts-grenze. In Deutschland ergriff eine Mutter von 2 Kindern (in Deutschland geboren) mit griechischen Wurzeln die Initiative zu helfen und zu handeln. Der Förderverein Helfende Hände kann hier mit großzügigen Spenden (Kinderkleidung, Spielsachen, Hygieneartikel, Waschmittel) helfen und unterstützen. Für die nötige Transparenz des Projektes wird durch verschiedene Partner in Deutschland und Griechenland gesorgt.

mehr

Ehrung mit der Stauffermedaille

24.01.2014

Für sein aufopferungsvolles und langjähriges Engagement im Förderverein „Helfende Hände“ wurde Herr Clemens Youngblood am 24. Januar 2014 im Rathaus der Stadt Stuttgart mit der Stauffermedaille des Landes Baden Württemberg ausgezeichnet. Die Übergabe der Medaille erfolgte durch Herrn Oberbürgermeister Fritz Kuhn.

mehr

Dankschreiben der Bahnhofsmission

17.01.2014

Wir haben ein Dankschreiben der Stuttgarter Bahnhofsmission erhalten.

Wir haben gespendete Schlafsäcke und Wäsche an die Bahnhofsmission weitergegeben. Dort finden diese Dinge dankbare Abnehmer.

Schön, dass wir helfen konnten!

mehr

Dank an Mönkemöller und Co

03.01.2014

Ein weiteres mal danken wir der Mönkemöller & Co. Ingenieurbüro GmbH für eine großzügige Spende.

Herzlichen Dank!

mehr

Obdachlosen etwas Wärme (ab)geben

01.01.2014

An den kalten Tagen im Januar und Februar verteilten wieder einige ehrenamtliche Mitarbeiter an Obdachlose im Stadtgebiet Stuttgart Schlafsäcke, Decken und warme Kleidung. Ein Ehrenamtlicher war in der Vesperkirche tätig und nahm die Verteilung direkt von dort vor.
Unterstützt wurde der Verein durch einen Freundeskreis von 16 jungen Menschen aus Herrenberg.

mehr

empty